AGB & DATENSCHUTZ

Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung zu einem Seminar hat schriftlich zu erfolgen. Durch den Zugang der Anmeldebestätigung gilt die Anmeldung als angenommen (Per E-Mail).

Ein Rücktritt kann nur durch eine schriftliche Abmeldung erfolgen. Die Preise der Veranstaltungen verstehen sich ohne Übernachtung und Verpflegung. Bei einer Stornierung bis zu zwei Wochen vor Seminarbeginn sind 50% der Seminarkosten zu bezahlen. Danach sind die vollen Seminarkosten fällig. Eine Übertragung auf einen Ersatzteilnehmer ist mit der Zustimmung der Seminarleitung möglich. Unplanmäßige Änderungen z.B. wegen Krankheit des Referenten sind vorbehalten. Im Falle einer unvermeidlichen Absage eines Seminars werden die bezahlten Gebühren zurückgezahlt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
Die Seminare und Selbsterfahrung sind keine Therapie oder ein Ersatz für eine Psychotherapeutische Behandlung. Die Teilnehmer tragen die volle Verantwortung für sich und ihre Handlung innerhalb und außerhalb des Seminars und kommen für verursachte Schäden selbst auf. Die Seminarleiter/innen werden von Haftungsansprüchen (im gesetzlichen zulässigen Masse) freigestellt.

Salvatorische Klausel. Sollte eine der Vertragsbedingungen unwirksam sein oder werden, behalten die anderen dennoch Ihre Gültigkeit. Abweichende und oder zusätzliche Vereinbarungen haben schriftlich zu erfolgen.

Ausgenommen von diesen Allgemeinen Geschäftsfbedingungen sind Angebote, die eigene AGB Hinweise enthalten.

Alle Rechte vorbehalten.


Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Damen und Herren,

die beiliegende Datenschutzerklärung beschreibt, wie das Unternehmen Mag. Rita Sohm, Unternehmensberatung und Training („wir“) Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Die Information richtet sich an ehemalige, bestehende und potenzielle KundInnen, InteressentInnen, GeschäftspartnerInnen und öffentliche Institutionen und deren Organe und MitarbeiterInnen, mit denen ich im Rahmen meiner Selbständigkeit in Kontakt stehe.

  1. Zweck der Datenspeicherung- und Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Rechnungsgrundlage DSVGO ART. 6 Z 1lit b,f zur:

  • Begründung, Verwaltung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung
  • Stärkung der bestehenden Beziehungen mit KundInnen und zum Aufbau von neuen Geschäftsbeziehungen sowie dem Herantreten an Interessenten und der Information über mein Leistungsangebot (CRM, Marketing)
  • Bei einer erfolgten Beauftragung zur internen Organisation und Abwicklung des Auftrages
  1. Übermittlung von personenbezogenen Daten

Soweit dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an von Ihnen bestimmte sonstige Empfänger und Kooperationspartner weitergeben.

  1. Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung im Rahmen derer wir Ihre Daten erhoben haben oder bis zum Ablauf der anwendbaren gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen.

Soweit Sie Kunde, ehemaliger Kunde, Interessent oder potenzielle KundInnen oder eine Kontaktperson bei einer der Vorgenannten sind, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke des Marketings ibs zu Ihrem Widerruf oder dem Widerruf Ihrer Einwilligung.

  1. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten:

Sie sind im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten zu folgendem berechtigt:

  • Überprüfung ob und welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und Erhaltung von Kopien dieser Daten
  • Berichtigung, Ergänzung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen
  • Widerspruch der Verarbeitung der personenbezogenen Daten
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen, soweit sie unsere KundInnen sind
  • Identität von Dritten zu kennen, an die ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden
  • Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu erheben.

 

Analyse Tools und Werbung

Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rita-sohm.at zu laden.

Inhalt laden

ProvenExpert

Unsere Website nutzt Plugins der von Expert Systems AG betriebenen Seite provenexpert.com. Betreiber der Seiten ist die Expert Systems AG, Quedlinburger Straße 1, 10589 Berlin.

Wenn Sie eine unserer mit einem ProvenExpert-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Expert Systems AG hergestellt. Dabei wird dem ProvenExpert-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Die Nutzung von ProvenExpert erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.
Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von ProvenExpert AG unter: https://www.provenexpert.com/de-de/datenschutzbestimmungen/.

 

Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.
Klick-Tipp

Diese Website nutzt Klick-Tipp für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die KLICK-TIPP LIMITED, 15 Cambridge Court, 210 Shepherd’s Bush Road, London W6 7NJ, Vereinigtes Königreich.

Klick-Tipp ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletterbezugs eingegeben Daten werden auf den Servern von Klick-Tipp gespeichert.

Datenanalyse durch Klick-Tipp

Wenn wir Newsletter mithilfe von Klick-Tipp versenden, können wir feststellen, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden.

Klick-Tipp ermöglicht es uns auch, die Newsletter-Empfänger anhand verschiedener Kategorien zu unterteilen (sog. Tagging). Dabei lassen sich die Newsletterempfänger z.B. nach Geschlecht, persönlichen Vorlieben (z.B. Vegetarier oder Nicht-Vegetarier) oder Kundenbeziehung (z.B. Kunde oder potenzieller Kunde) unterteilen. Auf diese Weise lassen sich die Newsletter besser an die jeweiligen Zielgruppen anpassen. Nähere Informationen erhalten Sie unter: https://www.klick-tipp.com und https://www.klick-tipp.com/handbuch.

Wenn Sie keine Analyse durch Klick-Tipp wollen, müssen Sie daher den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Speicherdauer

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von Klick-Tipp gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von Klick-Tipp unter: https://www.klick-tipp.com/datenschutzerklaerung.

Abschluss eines Vertrags über Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben einen Vertrag über Auftragsdatenverarbeitung mit Klick-Tipp abgeschlossen, in dem wir Klick-Tipp verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

 


Kontaktadresse für Rückfragen:
Mag. Rita Sohm, Unternehmensberatung & Training
Margeritenstraße 12, 9500 Villach
office@rita-sohm.at


IMPRESSUM